Einführungskurs

Was ist Achtsamkeit?

Achtsamkeit ist das nicht bewertende Wahrnehmen aller inneren und äußeren Prozesse (Gefühle, Gedanken, Emotionen etc.).

Das intensive Training der Achtsamkeit erlaubt es uns Menschen, diese Gefühle und Gedanken ohne Scheu und ohne Vorbehalte zu betrachten und die Ursachen, die diese Gefühle und Gedanken entstehen lassen, besser zu erforschen, ohne dies in Gattungen wie „gut“ oder „schlecht“ einzuordnen.

Durch das Erforschen der Gedanken, Emotionen und Gefühle durch Achtsamkeitstraining können wir Menschen Blockaden lösen, Stress abbauen und mit unserer individuellen Lebenssituation besser umgehen.

Wie wird Achtsamkeit trainiert?

Es gibt verschiedene Methodiken, Achtsamkeit zu trainieren; etabliert hat sich das MBSR-Trainingsprogramm.

MBSR steht für Mindfulness-Based Stress Reduction (achtsamkeitsbasierte Stressreduktion) und ist das wohl am besten erforschte Achtsamkeitstrainingsprogramm für Körper und Geist.

Das MBSR Trainingsprogramm verbindet sinnvoll meditative Übungen in Ruhe und Bewegung mit Ansätzen aus der Psychologie und wurde von dem Molekularbiologen Dr. Jon Kabat-Zinn von der Universität in Worcester (USA) entwickelt.

Wie wirkt Achtsamkeitstraining?

Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen eine gesundheitsfördernde und stressreduzierende Wirkung von Achtsamkeitstraining, die mit einer steigernden Wirkung der Lebensqualität einhergeht,

Dennoch wirkt Achtsamkeitstraining unspezifisch, was bedeutet, dass nicht gezielt eine Gesundheitsförderung antrainiert werden kann, da eine Vielzahl individueller Faktoren des einzelnen Menschen eine Rolle spielen.

Bei einer Vielzahl von Achtsamkeit trainierenden Menschen konnte eine Senkung des Blutdrucks und eine Beruhigung des vegetativen Nervensystems, des Körpers und des Geistes festgestellt werden.

Für wen ist Achtsamkeitstraining geeignet?

Grundsätzlich ist Achtsamkeitstraining für jeden (erwachsenen) Menschen geeignet, besonders für Menschen, die nach einer effektiven Möglichkeiten der Stressbewältigung in ihrem täglichen Leben suchen, die körperlich oder psychisch erkrankt sind, die an Schlaflosigkeit, Nervösität, Konzentrationsmangel und Erschöpfung leiden und die einen aktiven Beitrag zum Erhalt ihrer inneren Ausgeglichenheit und Gesundheit leisten möchten.

Bei Menschen mit schweren Depressionen, Traumataerfahrungen, Neigung zu Psychosen und Schizophrenie sollte ein Achtsamkeitstraining nur in Abstimmung mit einem Psychologen oder Psychotherapeuten durchgeführt werden.

Solche Konstellationen werden von mir bereits im Vorgespräch erfragt und bei Bedarf mit dem betreuenden Arzt, Psychologen oder Therapeuten abgestimmt.

Was sind die Elemente des Einführungskurses?

Der Einführungskurs „Achtsamkeit durch Meditation“ wird von mir nach vorab erfolgtem Vorgespräch vor Kursbeginn in Gruppen von 4-6 Teilnehmenden unterrichtet und beinhaltet 8 wöchentlich stattfindende Sitzungen mit einem Zeitaufwand von jeweils 2,5 Stunden.

Tägliche Übungen zu Hause mit einem Zeitaufwand von ca. 30-60 Minuten sind Voraussetzung, um von dem Kurs angemessen zu profitieren.

Die Kernelemente des Einführungskurses sind die achtsame Wahrnehmung des Körpers in Ruhe (Bodyscan) und in Bewegung (Yoga), Meditation im Sitzen (Zazen) und im Gehen (Kinhin), Kurzvorträge und Erfahrungsaustausch zu Stress, Umgang mit Gefühlen, Gedanken und dem Körper und Methoden zur Implementierung der Achtsamkeitspraxis in den Alltag.

Nach Kursende findet zum Abschluss als Tagesveranstaltung der „Achtsamkeitstag in Stille“ mit einer Dauer von ca. 6 Stunden statt und endet, sofern gewünscht, mit einem Einzelabschlussgespräch.

Die Trainierenden bzw. Teilnehmer*innen erhalten von mir zu Kursbeginn ausführliche Übungsanleitungen, um während und nach dem Einführungskurs die Achtsamkeitspraxis vertiefen zu können.

Wo finde ich aktuelle Kursangebote?

Aktuelle Kursangebote finden Sie auf meiner Webseite www.achtsamkeit.me.

Ihr Trainer

img

Ich unterstütze an Achtsamkeit interessierte Menschen unabhängig von Glauben, Herkunft und sozialer Stellung.

Daniel Land - Achtsamkeitstrainer

Copyright © 2021 - Alle Rechte vorbehalten